Inmitten 
der Weinberge..
Inmitten
der Weinberge..

Savoir Faire

Die Pflege des Weinstocks

Vom Rebschnitt bis zur Ernte unterliegt die Arbeit im Weinstock einem unveränderlichen Ritual. Größtenteils wird sie noch von Hand durchgeführt.
  • Der Rebschnitt von November bis März.

  • Das Anbinden der Reben, von Februar bis Anfang April, besteht darin, die Weinreben mit Bindedraht festzubinden.

  • Das Entknospen von Mai bis Juni. Der Winzer entfernt die unfruchtbaren Knospen.

  • Die Erziehung und das Festbinden der Reben, von Juni bis Juli. In dem Maße, wie die Weinrebe wächst, werden die Sprossen mit dem Draht festgebunden. Ziel ist es, eine möglichst große Fläche der Blätter der Sonne auszusetzen, um eine optimale Fotosynthese zu erreichen... in einem Weinanbaugebiet, in dem es zeitweise nur wenig Sonne gibt, ist dies wichtig. Außerdem wird so sichergestellt, dass es zwischen den Weinreben angemessene Abstände gibt und die Trauben genügend Luft bekommen.

  • Das Zurückschneiden und die Behandlung der Reben. Die Reben werden sehr sorgfältig und gerade zurückgeschnitten, so dass sie den ganzen Sommer über ihren Charme behalten.

Alkoholmissbrauch schadet Ihrer Gesundheit. Genießen Sie also in Maßen.
Créer un compte ou identifiez-vous pour consulter nos tarifs.
L'accès à notre catalogue tarifaire est réservé à la France. Si vous résidez à l'étranger merci de nous contacter.
Menu
Der Geist der Gastfreundschaft
Logo CL de La Chapelle
Je certifie avoir l'âge légal requis par la législation sur l'alcool dans mon pays de résidence pour visiter le site.
L'abus d'alcool est dangereux pour la santé, à consommer avec modération.
Désolé, vous devez certifier avoir l'age légal requis par la législation sur l'alcool dans votre pays de résidence pour continuer.
L'abus d'alcool est dangereux pour la santé, à consommer avec modération.